Schließen ✖

Azubi-Nachwuchs aufgepasst!
Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz und Autos sind Deine große Leidenschaft? Dann bewirb Dich jetzt!
Wir bieten Dir eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker (m/w/d) in unserem Meisterbetrieb.
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per Post, E-Mail oder schau doch einfach mal direkt bei uns vorbei.
Dein Team von Kfz-Frischhut

Service-Tipps

Die meisten Autofahrer in Deutschland dürften bereits auf Sommerreifen gewechselt haben. Das kann nun angesichts des Wetterumschwungs zum Problem…

» weiter

Der Frühling ist da und Fahrradfahrer sind vermehrt auf den Straßen unterwegs. Zehntausende Fahrradunfälle gibt es jedes Jahr in Deutschland. Oft…

» weiter

Theoretisch kann man auf Supermarktparkplätzen so schnell fahren, wie man will. Eine gute Idee ist das nicht.

» weiter

Die Uhren sind auf Sommerzeit umgestellt. Autofahrer sollten aufpassen – auf sich und auf andere Verkehrsteilnehmer, auch auf die mit vier Beinen.

» weiter

 Ein blauer VW UP wird in der Waschanlage von einem Mann geputzt.

Das Salz muss weg, der Dreck muss raus: Zum Start in den Frühling lohnt eine sorgfältige Auto-Reinigung.

» weiter

Die Frostperiode dürfte in den meisten Regionen vorbei sein. Nun steht der Reifenwechsel an.

» weiter

Klassische Alkolocks arbeiten mit Handgeräten, die den Atemalkoholtestern der Polizei ähneln. Foto: Volvo

Trotz hoher Strafen für Alkohol am Steuer sind Trunkenheitsfahrten alles andere als selten. Mit einer einfachen Technik lassen sie sich allerdings…

» weiter

Reisemobile lassen sich mittlerweile auch bei professionellen Anbietern mieten. (Foto: Roadsurfer)

Wer einen Campingurlaub mit dem Reisemobil plant, benötigt dafür nicht unbedingt ein eigenes Fahrzeug. Mieten ist eine Alternative.

» weiter

In der Waschstraße sollten Pkw-Besitzer vor allem im Winter ein Programm mit Unterbodenwäsche wählen. (Bild: SP-X)

Wenn der Winter eine Pause einlegt, sollten Autofahrende diese nutzen, ihrem Fahrzeug eine kleine Anti-Rostkur zu gönnen. Langfristig zahlt es sich…

» weiter

Brrr - mit wenigen Handgriffen lässt sich die Autobatterie überbrücken. (Bild: Jim Craigmyle/Getty Images)

Der Anlasser orgelt, aber das Auto springt nicht an. Im schlimmsten Fall ist nur noch ein Klacken zu hören. Klarer Fall: Die Batterie ist leer. Mit…

» weiter